Mitteilungen der Verwaltung

 

Wir gratulieren:

20.09.2018       

Frau Erika Emrich                      

Hanauer Str. 29                   

70. Geburtstag

23.09.2018

Herr Norbert Schulz

Berliner Str. 12

75. Geburtstag

       
       

 

 


 

 

 Veranstaltungen in der Gemeinde Messel

Datum             

Veranstaltung                          

Veranstaltungsort                 

Veranstalter                 

23.09.2018

Erntedankfest mit Familiengottesdienst und Brunch

 Ev. Kirche

Ev. Kirche

       
       

 


 

Mitteilungen der Verwaltung

 

Landtagswahl mit Volksabstimmungen am 28.10.2018

Informationen zur Briefwahl

Ab dem 21.09.2018 werden die Wahlbenachrichtigungsbriefe für die Landtagswahl und die Volksabstimmungen 2018 verschickt. Aufgrund der Menge kann es vorkommen, dass im selben Haushalt lebende Personen, nicht am gleichen Tag die Wahlbenachrichtigungen erhalten. Wir möchten Sie um Geduld bitten. Sollten Sie bis zum 07.10.2018 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an das Einwohnermeldeamt.

Sollten Wahlberechtigte schon vor diesem Termin Briefwahlunterlagen beantragen wollen, geht das durch persönliche Vorsprache im Einwohnermeldeamt oder durch Schriftform.

Die Schriftform gilt auch durch Telegramm, Fernschreiben, Telefax, Email oder durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form als gewahrt. Eine fernmündliche / telefonische Antragstellung ist unzulässig. Ein behinderter Wahlberechtigter kann sich bei der Antragstellung der Hilfe einer anderen Person bedienen.

In diesem Zusammenhang möchten wir auch noch einmal darauf hinweisen, dass die Wahlbezirke 1, 2 und 3 wieder im Betreuungszentrum, Kohlweg 26 sind. Der Wahlbezirk 4 ist wie gewohnt in der Sängerhalle, Am Wildpark 12. Alle vier Wahllokale sind barrierefrei zugänglich.

Ihr Wahlamt

 

Messeler Weihnachtsmarkt 2018

Am 1. Adventswochenende, 01. – 02. Dezember 2018, richtet die Gemeinde Messel wieder Ihren traditionellen Weihnachtsmarkt im alten Ortskern aus.

Für Interessierte, die sich gerne am Weihnachtsmarkt beteiligen möchten, stehen Anmeldungen im Rathaus bei Heike Krückemeier oder unter www.messel.de/Bürgerservice /Formulare/Weihnachtsmarkt zur Verfügung. Die Anmeldungen bitte bis zum 15. Oktober 2018 ausgefüllt und unterzeichnet abgeben.

 

Sondermüllsammlung 2018

Das Schadstoffmobil ist ab 06. August 2018 im Landkreis Darmstadt-Dieburg unterwegs.

In Messel kann Sondermüll am Donnerstag, 27.09. 2018 abgegeben werden:

15:30 bis 16:00 Uhr            Grube Messel, Parkplatz Markstraße

16:15 bis 17:00 Uhr            Messel, Wertstoffhofgelände, Dieburger Weg 16

Sie können Sondermüll auch an jedem anderen Ort im Kreisgebiet abgeben.

Informationsbroschüren, mit den Terminen im Landkreis liegen bei der Gemeindeverwaltung am Empfang aus.

 

Voraushelfer der Freiwilligen Feuerwehr Messel

Bei dem Wort „Voraushelfer“ dürften viele Leute Fragezeichen in den Augen haben. Deshalb möchte ich Ihnen anhand eines Beispiels erklären, wer die Voraushelfer sind und was sie eigentlich genau machen.

Sie und Ihr Mann sind draußen im Garten und ernten gerade die frischen Erdbeeren. Plötzlich klingelt im Haus das Telefon. Da Sie noch einen wichtigen Anruf erwarten, läuft Ihr Mann eilig zum Telefon. Hierbei hat er jedoch den ausgerollten Gartenschlauch übersehen und stolpert und stürzt anschließend auf die harten Pflastersteine. Er hat sich eine Platzwunde am Kopf zugezogen und ist nicht mehr ansprechbar. Nun wählen Sie die 112. Ihr Anruf landet in der Zentralen Leitstelle Darmstadt-Dieburg. Der Leitstellendisponent meldet sich und fragt Sie nach den fünf „W´s“. (Wer ist am Telefon? Wo ist es passiert? Was ist passiert? Wie viele sind verletzt? Warten auf Rückfragen!) Sie berichten ihm was passiert ist: „Hallo mein Name ist Berta Blume. Mein Mann ist im Garten gestürzt und reagiert nicht mehr auf mich, außerdem blutet er am Kopf. Wir sind im Blumenweg 112 in Messel!“ Nun warten Sie noch auf Rückfragen. Mit Hilfe der von Ihnen angegeben Informationen alarmiert der Leitstellendisponent die notwendigen Einsatzkräfte.

In Hessen gibt es sehr strenge Regeln, wie lange der Rettungsdienst maximal bis zum Eintreffen, dem Patient benötigen darf. Aufgrund von Duplizitätsfällen ist es allerdings nicht immer möglich, dass der Rettungsdienst innerhalb dieser Zeit Vorort ist. Nun kommen die Voraushelfer ins Spiel. Die Freiwillige Feuerwehr Messel hat speziell ausgebildete Helfer, welche über die eigentliche Feuerwehrausbildung hinaus noch eine erweiterte notfallmedizinische Grundausbildung bis zur Rettungsdienstausbildung besitzen.

Da der nächste Rettungswagen nicht in der vorgegebenen Zeit bei Ihnen im Blumenweg 112 in Messel sein kann, werden zusätzlich die Voraushelfer der Freiwilligen Feuerwehr Messel alarmiert. Wir kommen dann so schnell wie möglich ins Feuerwehrhaus, packen den AED (Automatischer Externer Defibrillator) sowie den Notfallrucksack ins Feuerwehrauto und fahren zu Ihnen.

Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes im Blumenweg 112 können wir schon erste Maßnahmen am Patienten durchführen. Durch uns Voraushelfer kann jedoch kein Rettungsdienst ersetzt werden, wir sind lediglich als Ergänzung zu verstehen.

Durch die Arbeit des Rettungsdienstes und den Voraushelfern geht es Herrn Blume schon wieder besser, jedoch wird er nochmal zur Kontrolle mit ins Krankenhaus genommen. All dies übernimmt nun der Rettungsdienst und wir Voraushelfer können wieder Nachhause fahren.

Vergessen Sie nicht, die Freiwillige Feuerwehr Messel leistet diesen Service neben ihren eigentlichen Aufgaben und Einsätzen im Brandschutz und der allgemeinen Hilfe. Dazu investiert jeder einen Teil seiner Freizeit um anderen zu helfen.

Seit Gründung des Systems im Dezember 2014 waren wir schon über 120 mal für Sie im Einsatz.

 

Jugendfeuerwehr Messel

Am Mittwoch, 26. September 2018 findet von 17:30 – 20:00 Uhr eine Übung statt.

Thema: FwDV 3

Leonie Wenchel

Jugendfeuerwehrwartin

 

Freiwillige Feuerwehr Messel

Am Dienstag, 25. September 2018 findet von 19:30 – 22:00 Uhr eine Übung statt.

Thema: VH – Erste Hilfe Training

Tim Schätzler

Gemeindebrandinspektor

 

Öffnungszeiten Wertstoffhof

Der Wertstoffhof ist wöchentlich samstags von 9.00 - 13.00 Uhr geöffnet.

Von Mai bis September ist, außer in den Sommerferien, mittwochs von 16.30 - 18.30 Uhr zusätzlich die Anlieferung von Grünschnitt möglich.

 

Kontaktpolizist Messel

Die nächste Sprechstunde von Herrn POK Schröder findet am Montag, 08. Oktober 2018
von 15:00 – 16:00 Uhr
statt.

In Notfällen wenden Sie sich bitte an das 3. Polizeirevier unter 06151-9693810 oder Herrn Schröder Mobil: 0172-6686483.

 

 

 

 

 

 

Gemeindeverwaltung Messel

Kohlweg 15
64409 Messel
Tel.: 06159-71570
Fax: 06159-715713
Mail: info@messel.de
Home: www.messel.de

Öffnungszeiten:

Mo. 08.00 - 12.00 Uhr und
       15.00 - 18.00 Uhr
Fr.   08.00 - 12.00 Uhr

Grundsätzlich sind Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger telefonischer Absprache mit der jeweiligen Sachbearbeitung möglich.