Datenschutzbestimmungen

Die personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung und Nutzung aufgrund des Besuchs unserer Seite werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Dieser Webserver registriert automatisch Zugriffe auf die Websites. Beim Besuch der Seite speichert der Webserver zur Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adresse der Besucher sowie Datum des Zugriffs, die URL, die Herkunfts-URL, den Browsertyp, Inhalte auf die zugegriffen wurde sowie die während der Verbindung übertragenen Informationen. Diese Informationen bleiben für uns anonym und werden nur für statistische Zwecke genutzt.

Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Dienstes nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften verarbeitet und genutzt. Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen gemeindlicher Ämter und Betriebe erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen und / oder das Hessische Datenschutzgesetz. Übermittelte personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, sofern der Benutzer freiwillig diese angegeben hat. Freiwillig zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten werden zur Bearbeitung Ihres Anliegens an die jeweils zuständige Stelle weitergegeben. Soweit uns weitere personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwenden wir diese nur zur Beantwortung und Bearbeitung von Anfragen und für die technische Administration. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben. Es sei denn, dass wir dazu in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind.

Soweit Sie das Formular für die Reservierungsanfrage von Liegenschaften der Gemeinde Messel verwenden, stimmen Sie der entsprechenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Ihre Daten werden nicht in einer Datenbank gespeichert, sondern in Form einer E-Mail an die zuständige Stelle der Gemeinde Messel versendet und dort gespeichert bzw. verarbeitet. Die von Ihnen vorgenommene Reservierung verbleibt nach außen hin anonym, so dass im Internet lediglich der reservierte Termin angezeigt wird und kein Rückschluss auf Ihre Daten möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Gemeinde Messel für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

 

 

Gemeindeverwaltung Messel

Kohlweg 15
64409 Messel
Tel.: 06159-71570
Fax: 06159-715713
Mail: info@messel.de
Home: www.messel.de

Öffnungszeiten:

Mo. 08.00 - 12.00 Uhr und
       15.00 - 18.00 Uhr
Mi.  08.00 - 12.00 Uhr
Fr.   08.00 - 12.00 Uhr